Panasonic: Leica DG Vario-Elmarit 50-200/2,8-4 ASPH O.I.S.

Mit dem Leica DG Vario-Elmarit 50-200/F2,8-4,0 ASPH./ O.I.S. stellt Panasonic das dritte Objektiv seiner Leica DG Vario-Elmarit Serie vor.

Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 50-200/2,8-4 ASPH O.I.S.

Panasonic 50-200/2,8-4Das dritte Objektiv der Leica DG Vario-Elmarit Serie hat, wie alle Objektive aus der Serie, 9 Blendenlamellen, welche eine praktisch kreisrunde Blendenöffnung und dadurch ein schönes, weiches Bokeh erzeugen.

Bei allen Objektiven der Reihe kommt dabei die Nano - Oberflächenvergütung von Panasonic zum Einsatz, um Reflexe und Geisterbilder zu unterdrücken. Außerdem zeichnen sie sich durch eine robuste, staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion aus und sind frostsicher bis -10 Grad Celsius. So halten sie auch einem professionellen Einsatz unter rauen Bedingungen stand.

Mit seinem Brennweitenbereich vom 100 bis 400mm-Tele (KB) bietet das Objektiv, trotz seiner Kompaktheit, eine für Foto- und Videoaufnahmen beachtenswerte Möglichkeit, entfernte Objekte heran zu holen. Die beiden optionalen 1,4x bzw. 2,0x Telekonverter (DMW-TC14 bzw. -TC20) erweitern zusätzlich die Brennweite auf maximal 560 bzw. 800mm (KB) und sorgen für noch mehr Potential, weiter abgelegene Motive einzufangen.

Technische Daten im Überblick:

  • Objektivkonstruktion: 21 Linsen in 15 Gruppen
  • Bildwinkel: 24° - 6,2°
  • Anzahl der Blendenlamellen: 9
  • Kleinste Blende: F22
  • Bildstabilisator: Power-O.I.S. (Dual IS kompatibel)
  • Naheinstellgrenze: 75 cm
  • Größter Abbildungsmaßstab: max. 0,25x
  • Filterdurchmesser: 67 mm
  • Abmessungen (Durchmesser x Länge): 76 mm x 132 mm
  • Gewicht: 655g

Das neue Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 50-200/2,8-4 ASPH O.I.S. soll ab Mai 2018 erhältlich sein. Bestellen Sie jetzt vor!

Panasonic Leica DG Vario-Elmarit 50-200/2,8-4 ASPH O.I.S. € 1.799,00