Portrait-Workshop mit Martin Dürr und Panasonic

Ein Portrait-Workshop mit Martin Dürr und dem Panasonic S-System erwartet Sie am 18.05.2019!

Martin DürrPortrait-Workshop mit Martin Dürr und Panasonic

18. Mai 2019
fotogena Akademie
Rheinstraße 30
64283 Darmstadt

Erleben Sie People- und Portrait-Fotograf Martin Dürr und die Leistungsfähigkeit des Panasonic S-Systems in diesem einmaligen Kurz-Workshop.

Im digitalen Zeitalter der Fotografie, das geprägt ist von einer Unmenge an Bildern, die tagtäglich auf einen jeden einwirken, ist es umso wichtiger, als Portrait- und People-Fotograf eine eigene Handschrift zu entwickeln. Wie ist dieses Ziel zu erreichen und was ist dabei unbedingt zu beachten? Darum geht es in diesem Workshop.

Um Bilder, die in Erinnerung bleiben und berühren. Wie entwickelt man ein Bildkonzept und wie setzt man es um? Vor, während und nach dem Shooting muss eine durchgängige Bildsprache überlegt und umgesetzt werden. Fotografie ist in erster Linie Kommunikation. Das betrifft die Beherrschung der Kamera, die Interaktion mit dem Modell und die Präsentation des Bildes. Jeder Fotograf muss selbst einmalige fotografische Momente schaffen, die seinen Vorstellungen gerecht werden und die andere Menschen begeistern.

Martin Dürr wird Sie in diesem Kurz-Workshop nicht nur mit dem Panasonic S-System bekannt machen, sondern Ihnen auch Wege vermitteln, diese Begeisterung zu wecken.

Martin Dürr
Martin DürrEigentlich stand der Beruf „Fotograf“ nicht auf der Agenda als Martin Dürr ins Berufsleben einstieg. Aufgewachsen in München studiert er Grafik Design und war danach als Illustrator und Designer in den Bereichen Computergrafik und Visualisierung für Firmen wie Honda, Jaguar und BMW, SAT1, RTL usw. tätig. Martin Dürr arbeitete in den Bereichen VisualFX, Automobilvisualisierung, Lidar Scanning, digitale Workflows, 3D Modellig und Concept Art. Ein gemeinsames Projekt mit dem amerikanischen Top Fotografen Clint Clemens brachte ihn schließlich zur Fotografie. Hier entdeckte er sehr schnell seine Vorliebe für die People Fotografie. Seine Bilder richten sich an keinem Markt aus oder folgen einer Massenströmung. Die kreativen Wurzeln des Designs und der Illustration sind immer wieder in ihnen zu entdecken. Schwerpunkte heute sind People und Portraitfotografie in all ihren Varianten (People, Headshot, Fashion, Nude). Neben seiner Tätigkeit als Lumix Ambassador veranstaltet Martin Dürr zusammen mit seiner Frau viele Workshops im In- und Ausland.

In diesen Workshops haben Sie die Gelegenheit mit dem Panasonic S-System zu fotografieren, Leihkameras und Objektive stehen zu Ihrer Verfügung. Im Unkostenbeitrag von 25 € sind Modellkosten und Getränke inbegriffen. Es stehen Ihnen am 18. Mai insgesamt 4 Termine zur Auswahl, die Workshopdauer wird ca. 1,5h betragen. Die Anzahl der Teilnehmer pro Workshop ist auf max. 6 Teilnehmer begrenzt. Melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an.